Kulturwinter

Aktuell


Der „Kulturwinter“ ist der kulturelle Zweig des Kultur- und Schulvereins „Mandala e.V.“

 

Bereits in den ersten Jahren nach der Schulgründung wurden während der Wintermonate aus dem Verein heraus kulturelle Veranstaltungen organisiert und öffentlich angeboten. Der Name „Kulturwinter“ entstand aus Anliegen und Zeitfenster und hat sich zwischenzeilich etabliert.

 

Theateraufführungen, Reiseberichte, Märchenerzählungen, Tanzabende, Konzerte, Filmvorführungen, Wanderungen – das Angebot ist vielfältig. Das Besondere sind die jeweils auf das Programm abgestimmten und frisch zubereiteten Speisen.

 

Das Team des Kulturwinters sind Schuleltern, die sich rund achtmal jährlich treffen, um die Veranstaltungen zu planen, vorzubereiten und durchzuführen. Wer Lust hat, mitzumachen, kann gerne direkt bei einer Veranstaltung oder über die Schulbüros Kontakt aufnehmen.

 

Zusätzlich zu den meist drei Veranstaltungen während der Wintermonate übernimmt das Kulturwinter-Team die Organisation der Bewirtung beim Schulkonzert und den Sektempfang zur Zeugnisübergabe.

 



Programme der vergangenen Jahre (auswahl)